Auch Kritik ist Liebe

Beanstandungen zu erhalten ist
häufig nicht besonders gut.
Einige sind entsetzt, andere
empfinden Wut oder sind verletzt.

Dann wird sie herunter geschluckt
– die negative Kritik.
Kein Wunder – verdreht sich
sogar deine Mimik.

Du kannst erstmal nicht klar sehen,
siehst die Dinge womöglich anders.
Versuchst, zu verstehen und
fühlst dich plötzlich nicht besonders.

Sie kam ganz plötzlich unerwartet
und brachte dich völlig aus dem
Gleichgewicht, doch lass dich
ruhig beurteilen sachlich konstruktiv.

Manchmal tut es weh und
ist nicht sehr bequem,
doch bringt es dich voran,
musst nur wissen, wie damit umgehen.

Denn manchmal braucht man
so einen Anstoß, einen kleinen Schubser,
der dich lenkt, Kritik bringt neue Ideen,
Kritik ist ein Geschenk.

Also wage den Schritt
darüber mal nachzudenken,
manchmal braucht man diesen Tritt
um sich wieder einzurenken.

Sieh nicht Schwarz, lass deine
gekränkten Gefühle nicht beben,
hol deine Kostbarkeiten hervor.
Kritik zu erhalten, passiert jedem.

Zwar hat sie einen fahlen Beigeschmack
aber wenn ich was draus lerne
kann es sogar vorkommen, dass
ich sie mag.

Drum stell dich nicht als Mensch
in Frage und sträub dich nicht dagegen,
akzeptiere deine Unzulänglichkeiten, denn
Kritik ist wie ein Segen.

Schlussendlich treibt sie dich voran
und lässt dich danach streben
ein besserer Mensch zu werden für dich
und alle anderen in deinem Leben.

Ein Gedanke zu “Auch Kritik ist Liebe

  1. Meistens ist es die Liebe, die die Wahrheit aussprechen kann und es gut mit Dir meint. Menschen, denen man egal ist, die machen sich nicht die Mühe sich ernsthaft mit Dir auseinander zu setzen. Sie reden Dir meist nach dem Mund. Umarme die Kritik und schöpfe aus Ihr Kraft zur Veränderung- denn so ist sie gemeint. Kritik sollte positiv sein. Herzliche Grüße, Sovely

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s